Bettys-Kreativkiste

Paper witches – Herbst-/Winterkatalog 2019

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Runde von Paper Witches. Heute zum letzten Blog HOP mit dem Thema Herbst-/Winterkatalog.

Vielleicht kommst du von Silke zu mir gehüpft, das freut mich sehr. 

Ich habe euch heute mehrere Projekte zum Abschluss des Themas „Herbst-Winterkatalog“ mitgebracht. 

Zum einem eine Teelichtkarte mit dem Set „Festtagsglanz“ mit den Handstanzen „Christbaumzierde“ und den tollen DSP „besonderer Glanz“. Ich liebe dieses DSP. Da funkelt und glitzert alles so schön. 

Des anderen möchte ich euch gerne zeigen, was wir am Montag beim Teamtreffen bei Bianca und Anna schönes gebastelt haben. 

Bianca zeigte uns zwei tolle Karten mit dem Set „Festtagsglanz“ mit den Metallic Akzenten und den 3D-Prägefolder „Hammerschlag“ und eine Verpackung. Die Metallic Akzente sind im Katalog so unscheinbar, aber auf den Karten einfach ein Hingucker. Was meint ihr.

Die Verpackung hat sie mit der Anhängerstanze „bezaubernder Anhänger“ gestaltet. Sie ist schnell gebastelt und macht wirklich was her. 

Anna zeigt uns wieder für sie bekannt eine „Hammer“ Karte. Sie nannte sie Bogenkarte. Verwendet hat sie das Set „Tannen&Karos“ mit der Handstanze „Tannenbaum“ und dem DSP besonderer Glanz. Der Tannenbaum wurde 3x ausgestanzt, 2 davon wurden in der Mitte gefalzt. Ich finde ihre Karte einfach „Mega“. Ich musste die Karte gleich am Dienstag nachbasteln, jedoch habe ich das DSP in der gesamten Höhe der Karte verwendet. 

Es hat Mega-Spaß gemacht. Vielen Dank für den schönen Abend ihr beiden.

So aber nun genug. Jetzt schicke ich euch weiter zu Iris. Viel Spaß bei den anderen Teilnehmern.

Die Teilnehmerliste von Paper Witches:

Sandra Herzog

Silke Trapani

Bettina Hoffmann – hier bist du gerade

Birgit Heßdörfer – setzt aus

Iris Philipps

Zsuzsánna Balázs

Madeleine Mrotzek – setzt aus

Monika Brandl

Let’s stamp – Blog HOP Thema Weihnachtskarten

 
 
 
 

Hallo zusammen,

 es ist wieder soweit. Let’s stamp Time mit dem Thema Weihnachtskarten. Diesmal habe ich mich für eine etwas andere Weihnachtskarte entschieden. Weiterlesen